You are here: Start Törnberichte Ostseetörn 2011

Ostseetörn 2011

Im August 2011 gingen Lukas Lakeberg, Julian Krause und Arved Ellerbeckmit dem Küstenkreuzer Ree (Gregal 21) auf Fahrt. Nach der Überführung des Bootes mit Eigner Volker Reineke von Wilhelmshaven nach Brunsbüttel ging es von dort über Rendsburg durch den Nordostseekanal nach Kiel. Weiter ging die Fahrt über Spodsbjerg, einer Nacht vor Anker im Smalandsfahrwasser und Rödvig nach Kopenhagen, wo die Crew bei ihrer Ankuft zu später Stunde das Glück hatte, den letzten verfügbaren Platz im Yachthafen "Lange Linie" im Herzen Kopenhagens in Beschlag nehmen zu können. Nach mehreren Tagen Unterbrechung ging es auf gleicher Route mit Teilweise anderen Stops (Veijrö) zurück. In Kiel erwischte das Team mit Glück die letzte Schleuse um 6:30 morgens, bevor diese wegen einer Tankerkollision mit dem Schleusentor auf unbestimmte Zeit geschlossen werden musste. Am gleichen Abend wurde das Ziel der Rückfahrt, Cuxhaven, in den frühen Abendstunden erreicht, wenige Minuten bevor sich eine Unwetterfront, welche dem Boot seit einiger Zeit gefolgt war, entlud.

Ostseetoern_2011001

SIGE by Kubik-Rubik.de

Copyright © Sail-Your-Way.com 2017

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.