You are here: Start Regatta-Teilnahmen

Regattateilnahmen

Pfingstregatta auf Spiekeroog

Der Sail Your Way nimmt jedes Jahr an der Pfingstregatta auf Spiekeroog teil, welches stets ein ganz besonderes Event darstellt. Auf dieser Internetseite finden sie einige Bilder und Berichte dazu. Aktuellere Infos finden sie auf unserer Facebookseite. Viel Spass beim Stöbern. (Die Bildergalerien öffnen sich durch Klick auf das Bild)

Seestern-Gedächtnis-Regatta 2012

Wie bereits die Jahre zuvor nahmen wir auch am Pfingstwochenende 2012 wieder an der Seestern-Gedächtnis-Regatta auf Spiekeroog teil. Im Ganzen neun Boote und über 25 Segler traten diesmal für den Sail-Your-Way e.V. an, was uns zum bestvertretenen Verein nach dem heimischen SSC machte. Die Logistischen Aufgaben wurden von den Organisatoren unter erheblichem Aufwand mit Bravour gemeistert, so dass am Samstagmorgen alle Boote von Neuharlingersiel bei bestem Wetter Richtung Spiekeroog aufbrechen konnten. Nach einer entspannten Überfahrt, diversen Probeschlägen zur Regattavorbereitung der verschiedenen Crews und Boote fand am Abend das mit Spannung erwartete Gastspiel Johnny Gluts statt, das, wie erwartet, wieder beste Unterhaltung bot. Am Sonntag wurden den Vormittag über die letzten Vorbereitungen getroffen, um die Boote Regattafertig zu machen, bevor ab 13:00 Uhr die ersten Boote starteten.

An den Start gingen, nach Klassen sortiert, folgende Boote:

Zugvögel:

Luke, Hamsti, Nika, Isabella

Jollenkreuzer:

Kleine Möwe, Orca, Wal

H-Jolle:

Sleipnir

Hubkieler:

SeaScape 1

Gechartert von Performance- Sailing


Katamaran:

Kira

In der Zugvogelklasse konnten der zweite sowie dritte Platz verteidigt werden. Luke rutschte um einen Platz auf den dritten ab, während Isabella bei ihrer Premiere auf den zweiten Platz fuhr. Einige Komplikationen mit Yardstickvergabe, Einordnung der Bootsklassen, vorzeitiger "Enttonnung" des Regattakurses und Zeiterfassung sorgten zwar für Irritationen, taten der guten Stimmung und der Freude über die Podestplätze und das grandiose Wochenende keinen Abbruch. Nach der Preisverleihung am Abend wurde im Seglerheim und auch im "Old Laramie" zünftig gefeiert. Am Montagmorgen ging es wieder los gen Neuharlingersiel, von wo die meisten Boote wieder nach Oldenburg gebracht wurden. Für spontane Törns wird auch dieses Jahr wieder der Jollenkreuzer Orca an der Küste bleiben, während Luke und Sleipnir in Wilhelmshaven für Einsätze bei der Mittwochsregatta bereitstehen.


Galerie mit Fotos von der Veranstaltung:


Spiekeroog 01

SIGE by Kubik-Rubik.de



Seestern-Gedächtnis-Regatta 2011

Pünktlich zu Pfingsten ging es für uns wieder einmal nach Spiekeroog zur alljährlich stattfindenden "Seestern-Gedächtnis-Regatta". Diesmal waren wir mit zwei von unseren Zugvögeln (Luke und Nika) sowie unseren Jollenkreuzern Wal und Orca vertreten. Die Anreise fand am Freitagvormittag, die Regatta erst am Samstag statt, wodurch reichlich Zeit zum privaten Vergnügen im "Old Laramie´s" am Spiekerooger Westend mit Johnny Glut und seinen musikalischen Schätzen blieb. Die Regatta wurde dann bei widrigen -weil sehr ärmlichen- Windverhältnissen trotzdem mit Podestplätzen abgeschlossen, Luke und Nika wurden Zweit- bzw. drittplazierte in ihrer Klasse. Die auf die Siegerehrung folgende Feier im Seglerheim war ebenfalls in bester Weise unterhaltsam, die Rückfahrt am Sonntag nach Harlesiel rundete das ebenso erfolg- wie spaßreiche Wochenende ab.

 

 

 

spiekeroog_2011_001

SIGE by Kubik-Rubik.de

 

 

Copyright © Sail-Your-Way.com 2017

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.